Back into the wild

Nach ein paar schönen Tagen verlasse ich Stockholm wieder. Es geht weiter Richtung Heimat. 3 Tage lang ankere ich am Stück. Und habe eine knifflige Entscheidung zu treffen. Aber der Reihe nach… 05.08 Ich verlasse Stockholm durch die Hintertür. Ohne eigentlich genau zu wissen wie es nach Verlassen der Schären weitergehen soll. Ich habe mit…

Nonsuch, Nonsuch, hier ist die Vernunft, over.

…Vernunft, hier Nonsuch, ich kann sie nur seeehr schlecht verstehen. So ungefähr hätte sich der Funkverkehr letzte Nacht anhören können. Es ging gegen 11 Uhr nach einer schnellen Ausklarierungsprozedur beim sehr hilfsbereiten polnischen Zoll  – Es hiess nicht: „Alkohol, drugs or weapons?“ sondern „Do you have any questions?“ –  los gen Kaliningrad. Sobald ich die…