Der Auspuffmann

Besser kann ein Tag nicht starten. Endlich zeigt sich die Sonne wieder mal und der neue Auspuff ist angekommen.

P1000270

Vor allem mit Letzterem geht nun endlich eine kleine Odyssee zuende. Nachdem Ende letzter Woche Motor und Heizung repariert wurden, ging es nun noch darum den Auspuff als Casus cnactus auszutauschen; schließlich kam dadurch erst das Wasser ins System. Nur leider war das Teil in ganz Kappeln nicht verfügbar und musste erst bestellt werden. Dabei gingen weitere 3 Tage drauf. Zusammen mit dem hohen Preis, gemessen mit der Tatsache dass eigentlich nur Dichtungen und Feder kaputt waren, aber aufgrund der Ersatzteilpolitik von Wallas gleich ein kompletter Auspuff bestellt werden musste, fühlte ich mich langsam leicht veräppelt, ähnlich dem „Auspuffmann“ im legendären Studio Braun Sketch. Jeder der ebenfalls seit längerem eine Wallas Heizung besitzt sollte übrigens vielleicht mal die Dichtungen überprüfen… Laut Aussage des sehr hilfsbereiten Servicetechnikers von Bukh Bremen war ich der Erste seit Jahren der überhaupt nach Ersatzdichtungen gefragt hat…

Nun sollte aber alles endlich funktionieren. Nach dem ich also fast eine Woche in Kappeln verbracht habe, kann es nun endlich weiter gehen. Zur Zeit genieße ich noch die Nachmittagssonne im Hafen bei Kaffee und den Resten der selbstgebackenen Kekse meiner Schwester. Die Stimmung könnte grad nicht besser sein, und ich überlege heute Abend noch endlich weiterzufahren, um den aufziehenden Wind in den nächsten Tagen woanders abzuwettern.

So long!

 

 

 

Advertisements

Und was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s