AIS läuft!

Die gute Nachricht des Tages:
Das AIS läuft endlich ohne Probleme. Schuld an den Problemen war letztendlich ein korrodierter Stecker im Antennenkabel. Da der Sprechfunk jedoch einwandfrei funktionierte, wäre ich ohne die Hilfe eines fachkundigen Freundes nie auf das Problem gekommen. Naja egal, ab sofort könnt Ihr im Internet, die NSA, und alle blinden russischen Tankerkapitäne sehen wo ich mich gerade rumtreibe. 😉

Link: Marinetraffic.com

P1000071

Und an alle Nicht-segler die sich jetzt fragen was ein AIS überhaupt ist: AIS (Automatic Identification System) ist ein Funksystem, welches Infos über das eigene Schiff wie zum Beispiel Name, Kurs oder Geschwindigkeit per UKW an andere Schiffe im Umkreis sendet. Diese können ein mit AIS ausgerüstetes Schiff also, sofern sie einen Empfänger betreiben, schwerlich übersehen. Die Funksignale werden aber auch über spezielle Empfänger ins Internet übertragen. So können alle Daheimgebliebenen dann meinen Weg (oder von jedem anderen Schiff) im Internet verfolgen. Doll, oder? 😉

Ich freu mich jedenfalls, dass jetzt alles funktioniert. Ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Abfahrt. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “AIS läuft!

  1. AIS ist cool.
    Als ich letzes Jahr nachts von Geedser nach Heiligenhafen bin, habe ich mich deutlich besser gefühlt……ausserdem kann man seine Neugierde befriedigen, wer alles so in der Nähe rum fährt.

Und was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s